CHERUB Wiki
Advertisement

Lauren Zoe Adams (geboren Lauren Zoe Onions 1994, Tuffnel Park, London) ist ein Charakter der Top Secret-Reihe. Sie ist die Schwester des Protagonisten James Adams und von 2004-2012 Mitglied der Geheimorganisation namens CHERUB. Mit gerade einmal 13 Jahren verdient sich diese die höchste Auszeichnung, die einem CHERUB-Agenten in dessen Karriere verliehen werden kann.

Geschichte

Band 1- Der Agent

Die neunjährige Lauren taucht zum ersten Mal auf, als ihrem Bruder James aufgetragen wird, seine Schwester von der Grundschule abzuholen. Mit Bomberjacke und mit Hosen voller Matsch, gekennzeichnet durch das Fußballspielen mit den Jungs in der Pause, kommt sie ihrem Bruder entgegnen, der auf diese vor der Schule wartet. Völlig aufgebracht beschwert sie sich über ihre Mathelehrerin, bei der diese völlig unterfordert ist. Als sie von James erfährt, dass ihr Vater Ron Onions gerade bei ihnen zu Besuch ist, entschließen sie sich, um eine Begegnung mit Ron zu vermeiden, sich die Zeit in einem Burgerladen zu vertreiben und erst abends nachhause zu gehen.

Nach dem Tod ihrer Mutter Gwen Choke in derselben Nacht, der Lauren zutiefst mitnimmt, werden die Geschwister in das Kinderheim Nebraska House gebracht. Da ihrem Vater Ron das Sorgerecht für seine Tochter automatisch zusteht, ist es diesem gestattet, Lauren mitzunehmen. Schweren Herzens und mit Tränen muss Lauren, die sich ein Leben mit ihrem alkoholsüchtigen und arbeitslosen Vater nicht vorstellen kann, ihren Bruder im Heim zurücklassen.

Nach kurzer Trennung von ihrem Bruder James wird sie wie James ca. einen Monat später von CHERUB rekrutiert. Kurz nach James' heimlichen Wiedersehen mit Lauren vor Antritt seiner Grundausbildung, das Kyle ihm ermöglicht, beichtet Lauren ihrer Lehrerin, die ihr blaues Auge bemerkt und sie darauf anspricht, dass ihr Vater sie geschlagen hat. Infolgedessen wird die Polizei auf dessen illegalen Drogen- und Zigarettenhandel aufmerksam und verhaftet ihn. Lauren verbringt drei Tage im Nebraska House, bevor auch diese nach CHERUB gebracht wird.

Lauren startet ihre CHERUB-Karriere mit einem roten T-Shirt, wie jedes Kind, das die 100-tägige Grundausbildung noch nicht absolviert hat. Das Leben bei CHERUB scheint Lauren sehr zu gefallen. Begeistert erzählt sie dem völlig perplexen James, der nach der Rückkehr von der in den Philippinen absolvierten Grundausbildung seinen Augen nicht trauen kann, als er Lauren entdeckt, vom Skitrip, den sie bereits mit anderen Rothemden unternommen hat. Auch vom Spezialtraining, das sie momentan durchläuft und welches zahlreiche Lauf-, Schwimm- und Karateeinheiten umfasst, erzählt sie nicht minder begeistert. Lauren nimmt ihr Training sehr ernst, da sie die Grundausbildung bereits im September kurz nach Vollendung ihr 10. Lebensjahrs antreten und beim ersten Versuch erfolgreich absolvieren möchte.

Advertisement