FANDOM


Dr. Terrence McAfferty genannt Mac ist der Vorsitzende von CHERUB.

Geschichte Bearbeiten

Band 1- Der Agent Bearbeiten

Seinen ersten Auftritt hat Mac, als dieser James auf dem CHERUB-Campus in seinem Büro empfängt. Sein Büro hat Fenster, die vom Boden bis zur Decke reichen, einen Kamin und die Wände sind mit ledergebundenen Büchern verstellt. Mac zeigt James auf, welche Einrichtungen auf dem Campus vorzufinden sind. James glaubt, dass es sich um ein wohlhabendes Kinderheim handelt, doch Mac belehrt ihn eines Besseren. CHERUB ist eine geheime Organisation, die zum britischen Geheimdienst gehört und Kinder zu Spionen ausbildet. Die Effizienz von Kindern erläutert er an diesem Beispiel: Würde ein krimineller Mann bei einer alten Frau klingeln, um diese auszurauben, würde die Frau vorsichtig sein. Würde dieser sagen, dass er verletzt ist, würde sie einen Krankenwagen rufen. Wenn jetzt aber an seiner Stelle sein kleiner Sohn klingeln und sich über Schmerzen beklagen würde, dann würde die alte Frau die Tür öffnen, der Vater könnte die Frau bewusstlos schlagen und mit dem Diebesgut entkommen. Diese Effizienz soll aber bei CHERUB für gute Zwecke eingesetzt werden.

James weiß nicht, was er von dieser "geheimen Organisation" halten soll. Er fragt, was ihn daran hindern könne, zur Presse zu laufen und von CHERUB zu erzählen. Belustigt simuliert Mac ein Interview. Er fragt diesen, wo sich denn die geheime Organisation, die Kinder zu Spionen ausbildet, befindet. Außerdem ob er irgendwelche Beweise habe und betont außerdem, dass James durchsucht wird, bevor er CHERUB verlässt. James erkennt, dass er keine Anhaltspunkte hat und dass kein Mensch auf der Welt ihm diese Geschichte abkaufen würde. James fragt daraufhin, ob es nicht gefährlich für die Kinder sei. Mac zeigt auf, dass während seiner 16-jährigen Amtszeit als Vorsitzender von CHERUB ein schwerer Fall von Malaria und ein Schuss ins Bein die schlimmsten Unfälle waren, die passiert sind. CHERUB existiert schon seit mehr als 50 Jahren und in dieser Zeit sind nur 4 Kinder gestorben. Um dies zu vermeiden gibt es ein Ethik-Komitee, welches sich die Einsätze anschaut um diese als zumutbar oder nicht einzustufen.

Auf die Frage für was die Initialen CHERUB stehen, erklärt Mac peinlich, dass der Gründer während des zweiten Weltkrieges diese Buchstaben gewählt hat. Da seine Frau diesen jedoch erschoss, bevor er den Grund für diese Initialen erklären konnte, bleibt die Antwort auf diese Frage ein Rätsel.

Mac bietet James die Möglichkeit an, den fünfteiligen Aufnahmetest zu versuchen, was James annimmt.

( Mac ist enttäuscht, dass Bruce Norris James zu einem Auftrag in London mitgenommen hatte, obwohl James noch nicht die Grundausbildung bestanden hatte. Kyle Blueman wurde daraufhin auf eine weitere Rekrutierungsmission nach Glasglow von Mac geschickt. Bruce Norris durfte die nächsten drei Monate nicht auf Mission gehen, musste jeden Tag im Dojo sein und die Fußböden schrubben. Außerdem muss er die Fenster putzen, die Umkleidekabinen aufräumen und die Handtücher und Kleidung in die Wäscherei bringen.)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.